bionella Bourbon Vanille:
das edle Gewürz aus dem geschützten Biosphären-Reservat

 
Faire Kooperativen ernten die feine Bio-Schote aus seltenem tropischen Regenwald in Madagaskar

In einem Glas bionella steckt eine ganze Schote echter Bourbon Vanille - und damit eine wahre Kostbarkeit aus einem besonders schützenswerten Gebiet in Madagaskar.
 
Wie die Vanille für bionella entsteht:

  • Die Vanillepflanze  wächst nur in tropischer Mischkultur und braucht einen Baum, an dem sie hochranken kann. Sie ist eine Kletterpflanze, die bis zu zehn Meter lange Ranken ausbilden kann, und damit als eine der größten Orchideenpflanzen überhaupt gilt.
  • In Madagaskar bestäuben die Bauern jede einzelne Vanilleblüte von Hand.
  • Nach der Ernte werden die ursprünglich grünen Schoten in vielen Schritten getrocknet, fermentiert, massiert und sortiert. Die viele Handarbeit macht die Bourbon Vanille für bionella zu einer wertvollen Gewürzzutat mit unübertroffenem und einzigartigem Geschmack.
Schon gewusst?
Dem süßen Gewürz wird nachgesagt, dass es beruhigend auf die Nerven wirkt. Gleichzeitig verwendeten Indianer Vanille traditionell zur Stärkung des Gehirns.
Rankt sich durch den tropischen Regenwald: Die Vanillepflanze
Rankt sich durch den tropischen Regenwald: Die Vanillepflanze
Einzigartig: Der Duft echter Bourbon Vanille
Einzigartig: Der Duft echter Bourbon Vanille

Anbau im Einklang mit der Natur

 
Die bionella-Vanille stammt aus der Region Mananara im Nordosten Madagaskars, einem von der Unesco anerkannten Biosphären-Reservat.

Drei Kooperativen mit über 1.400 Bauern aus gut 50 verschiedenen Dörfern produzieren dort Bio-Vanille nach Fairhandels-Richtlinien.

Das Anbaugebiet besteht aus einem seltenen tropischen Regenwald in tiefen Küstenregionen. Die Kultivierung von Vanille und weiteren Gewürzen geschieht dort im Einklang mit der Natur und mit dem nötigen Respekt für die vorhandenen Ressourcen.
 

die bionella-Macher von Rapunzel kennenlernen
Viele Schritte Handarbeit machen die Schote zu dem besonderen Gewürz
Viele Schritte Handarbeit machen die Schote zu dem besonderen Gewürz
So grün und unverarbeitet erkennten die Wenigsten die Vanille
So grün und unverarbeitet erkennten die Wenigsten die Vanille




© 2017 RAPUNZEL Naturkost GmbH · Rapunzelstraße 1 · D - 87764 Legau · Tel: +49 (0)8330 / 529-0 · Fax: +49 (0)8330 / 529-1188 · E-Mail: info@bionella.info