bionella Kokos-Beeren-Trifle mit Mandel-Crumble

 

Von STina Spiegelberg

​​​​​​​Angaben FÜR 4 Gläser

​Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kühlzeit: 30 Minuten

Für die Kokos-bionella-Creme:

  • 2 Dosen (je 400ml) Kokosmilch
  • 150 g bionella
  • 100 g Sojajoghurt
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Kokosraspeln
  • 150 g frische Himbeeren
  • Kokoschips zum Verzieren

Für das Mandel-Crumble

  • 2 geh. EL (20 g) Mandelsplitter, blanchiert
  • 1 geh. EL (20 g) Zucker
  • 1 EL (15 g) Haferflocken, fein
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung Kokos-bionella-Creme:
Die Kokosmilch über Nacht in den Kühlschrank stellen, sodass sich die Creme vom Wasser trennt und oben absetzt. Tags darauf die Creme mit einem Löffel abschöpfen. Das Kokoswasser kannst du für Smoothies und Suppen verwenden.

Kokoscreme, bionella und Sojajoghurt mit dem Standmixer oder einem Pürierstab zu einer homogenen Creme verarbeiten. Salz und Kokosraspeln einrühren und die Creme 30 Minuten kalt stellen.


Zubereitung Mandel-Crumble:
Den Zucker bei mittlerer Hitze in der Pfanne schmelzen. Wenn er karamellisiert die Haferflocken sowie die Nüsse zugeben und umrühren. Die Hitze runterstellen und weiter backen bis der gewünschte Kramellisierungsgrad erreicht ist. Dann vom Herd nehmen. Mit Salz und Zimt verfeinern und abkühlen lassen.
 
In einem Glas abwechselnd die bionella-Creme mit Himbeeren und Mandel-Crumble schichten. Zum Verzieren ein paar Himbeeren und Kokoschips auf die Creme setzen und servieren.







© 2017 RAPUNZEL Naturkost GmbH · Rapunzelstraße 1 · D - 87764 Legau · Tel: +49 (0)8330 / 529-0 · Fax: +49 (0)8330 / 529-1188 · E-Mail: info@bionella.info