bionella Löffel-Käsekuchen

 

Von STina Spiegelberg

​​​​​​​Angaben FÜR 4 Portionen

​Zubereitungszeit: 15 Minuten
Abtropfzeit: 24 Stunden

Für die Käse-Creme:

  • 500 g Natur-Sojajoghurt
  • 100 g bionella

Für den Krümel-Boden:

  • 2 EL Knusper-Schokomüsli (oder feine Haferflocken und Schokoraspeln)
  • 1 EL gehackte Haselnüsse
  • 1 Prise Salz
  • Raspelschokolade und Haselnüsse zum Verzieren

Zubereitung:
Für die Käse-Creme den Sojajoghurt 24 Stunden im Kaffeefilter abtropfen lassen bis er eine quarkähnliche Konsistenz aufweist. Tags darauf bionella geschmeidig rühren und mit dem Joghurt mischen.

Für den Krümel-Boden in einer Tasse Schokomüsli, Haselnüsse und Salz mischen.

In 4 Gläschen jeweils etwas Krümel-Boden geben und dann die Käse-Creme darauf geben. Mit Raspelschokolade und Haselnüssen verzieren und genießen.
 
TIPP: Der Käsekuchen lässt sich gut vorbereiten und schmeckt besonders gut, wenn er über Nacht im Kühlschrank durchzieht.







© 2017 RAPUNZEL Naturkost GmbH · Rapunzelstraße 1 · D - 87764 Legau · Tel: +49 (0)8330 / 529-0 · Fax: +49 (0)8330 / 529-1188 · E-Mail: info@bionella.info