bionella Marmorkuchen à l’Orange

 

Von STina Spiegelberg

​​​​​​​Angaben für einen Kastenkuchen mit 18cm

​Zubereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 60 Minuten

Für den Kuchenteig:

  • 280 g Weizenmehl Type 405
  • 2 EL (25g) Sojamehl
  • 2 TL Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 60 ml geschmacksneutrales Öl
  • 100 ml Orangensaft
  • 200 g Mineralwasser

Für den hellen Teig:

  • 1 TL Zucker
  • Abrieb einer Orange


Für den dunklen Teig:

  • 100 g bionella


Außerdem:

  • 2 EL Pflanzendrink (z. B. Dinkeldrink)
  • 1 EL Puderzucker
  • Orangenzesten

Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.

Zubereitung:
In einer Rührschüssel Weizenmehl, Sojamehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Salz mischen. Öl, Orangensaft und Mineralwasser zugeben und mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig rühren.

Den Teig teilen. 1/3 des Teiges mit dem Zucker und Orangenabrieb verrühren. Die bionella unter die verbleibenden 2/3 des Teiges ziehen.

Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den dunklen Teig gleichmäßig darin verteilen. Dann den hellen Teig darauf geben. Mit einer Gabel mischen und so das Marmormuster einbringen. Bei 170 °C Umluft 50-60 Minuten backen. Den Kuchen nach 15 Minuten Backzeit längs 2 cm tief einschneiden, so dass er mittig aufgeht.

Aus dem Ofen holen und mit etwas Pflanzendrink bestreichen. So bleibt der Kuchen schön saftig. In der Form vollständig abkühlen lassen. Auf einen Kuchenteller stellen und mit Puderzucker bestäuben. Nach Belieben mit frischen Orangenzesten servieren.







© 2017 RAPUNZEL Naturkost GmbH · Rapunzelstraße 1 · D - 87764 Legau · Tel: +49 (0)8330 / 529-0 · Fax: +49 (0)8330 / 529-1188 · E-Mail: info@bionella.info