bionella Zebra-Cheesecake

 

Von STina Spiegelberg

​​​​​​​Angaben FÜR 1 Kuchen mit 18cm

​Zubereitungszeit: 30 Minuten
Backzeit: 15 + 45 Minuten
Kühlzeit: 60 Minuten

Für den Mürbteig:

  • 110 g Dinkelmehl Type 630
  • 1 EL Rohrohrzucker 
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Pflanzenmargarine
  • 2 EL Pflanzendrink (z.B. Haferdrink)

Für die bionella-Zebrafüllung:

  • 100 g Pflanzenmargarine
  • 30 g Speisestärke
  • 400 g Sojaquark
  • 80 ml Pflanzendrink (z.B. Haferdrink)
  • 60 g Rohrohrzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • Abrieb von 1⁄4 Zitrone, unbehandelt
  • 3 EL bionella

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. 

Zubereitung Mürbteig:
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
In einer Rührschüssel Mehl, Zucker und Salz mischen, Margarine und Pflanzendrink dazu geben und zu einem Teig kneten. Den Teig in eine gefettete Springform drücken, einen 3–4 cm hohen Rand bilden und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Bei 160°C Umluft ca. 15 Minuten vorbacken. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.

Zubereitung bionella-Zebrafüllung:
Margarine und Stärke mit dem Schneebesen schaumig rühren. Nach und nach den Sojaquark, sowie den Pflanzendrink einrühren. Die Füllung teilen. Die eine Hälfte mit Zucker, Zitronensaft und abgeriebener Zitronenschale glatt rühren, die zweite Hälfte mit bionella mischen. Die Füllung abwechselnd mit einem großen Löffel in die Mitte des Mürbeteiges auftragen, so entsteht das Zebra-Muster. Bei 160°C Umluft ca. 45 Minuten backen. Den Kuchen vor dem Anschneiden 1 Stunde abkühlen lassen, damit er sich setzen kann und die Füllung schnittfest wird.







© 2017 RAPUNZEL Naturkost GmbH · Rapunzelstraße 1 · D - 87764 Legau · Tel: +49 (0)8330 / 529-0 · Fax: +49 (0)8330 / 529-1188 · E-Mail: info@bionella.info